StartseiteAuto und VerkehrPEUGEOT E-3008 gewinnt Red Dot Award 2024

PEUGEOT E-3008 gewinnt Red Dot Award 2024

Red Dot Award 2024: PEUGEOT E-3008* ausgezeichnet

* Kombinierte Werte für den E-3008 mit 157 kW (213 PS) gem. WLTP: Energieverbrauch 17,7 kWh/100 km(1); CO2-Emission 0 g/km(1); CO2-Klasse: A

In diesem Jahr wurde PEUGEOT erneut mit einem Red Dot Award für außerordentliches Design ausgezeichnet: Der neue PEUGEOT E-3008 überzeugte die internationale Fachjury aus 39 Juroren in der Kategorie „Product Design“ durch seine dynamische Fastback-Silhouette, die neue modernisierte Frontpartie und die umfangreiche Ausstattung. Bereits 2017 erhielt der Vorgänger des PEUGEOT 3008 den Red Dot Award. PEUGEOT konnte sich zum neunten Mal über die begehrte Design-Auszeichnung freuen.

Matthias Hossann, Design Director PEUGEOT: „Ich freue mich sehr, dass das neue Design des PEUGEOT E-3008 mit dem Red Dot Design Award ausgezeichnet wurde. Der PEUGEOT E-3008 vereint den Erfindungsreichtum und den Mut von PEUGEOT und verkörpert alle unsere Markenwerte. Den PEUGEOT 3008 neu zu erfinden bedeutet, an seiner Modernität zu arbeiten und dynamisches Design mit optimaler Effizienz durch eine Fastback-Silhouette in Einklang zu bringen. Die Auszeichnung zeigt, dass sich die Kreativität unseres Teams ausgezahlt hat.“

Neue Frontpartie, schwebender Heckspoiler und hochwertige, moderne Ausstattung

Der PEUGEOT E-3008 fällt auf durch ein neues, modernes und effizientes Außendesign. Chromteile wurden zugunsten von lackierten Teilen entfernt: Meteor Grau an der Frontschürze und dem hinteren Stoßfänger, Orbital Schwarz an den Spiegelkappen und der unteren Partie.

Beim neuen PEUGEOT E-3008 wurde eine neue Frontpartie designt, bei der die Scheinwerfer und der Kühlergrill um das Emblem von PEUGEOT herum von Grund auf neu gestaltet wurden. Dank eines Farbverlaufs sind sie ohne Abgrenzung in der Karosserie integriert. Die kompakten Scheinwerfer mit der neuen Pixel-LED-Technologie (serienmäßig für GT) sind in einer schlanken, eleganten Leiste untergebracht und passen den Lichtkegel automatisch an die Verkehrssituation an, was für eine optimale Ausleuchtung sorgt.

Die katzenhafte Linienführung des PEUGEOT E-3008 ergibt sich aus den ausgewogenen Abmessungen des Fahrzeugs, das zu den kompaktesten in der Kategorie der vollelektrischen SUV des C-Segments gehört und dennoch viel Platz für Passagiere und Gepäck bietet.

Der Bestseller der Löwenmarke sticht durch das Fastback-SUV-Design hervor: Der traditionelle Verlauf der Fließhecklinie wurde mit einem „schwebenden“ Spoiler modernisiert, was die Silhouette der Karosserie verstärkt und die Aerodynamik optimiert. Die großzügige Heckpartie des neuen PEUGEOT E-3008 bietet ein dynamisches Design, das durch die Lichtsignatur mit den drei Krallen unterstrichen wird. Der neue PEUGEOT E-3008 ist in der neuen Farbe Ingaro Blau mit subtilen Reflexen und in den Farben Okenit Weiß, Perla Nera Schwarz, Artense Silber und Titanium Grau erhältlich.

Der neue PEUGEOT E-3008 ist das erste Modell der Löwenmarke, das mit dem neuen PEUGEOT Panorama i-Cockpit® ausgestattet ist. Das schwebende 21-Zoll-HD-Curved-Panoramadisplay (53,3 cm) erzeugt einen aufregenden und raffinierten Effekt an Bord und integriert das digitale Kombiinstrument und den großen zentralen Touchscreen. Die LED-Ambientebeleuchtung kann in acht verschiedenen Farben individuell gestaltet werden und wird von einer eleganten Dekoreinlage aus echtem Aluminium reflektiert, die sich über das Armaturenbrett und großzügig über die Türen erstreckt.

Red Dot Award im Jahr 2024

Im Jahr 2024 wurden die eingereichten Produkte aus 60 Ländern in 51 Wettbewerbskategorien bewertet. Die Entscheidung der Jurymitglieder zur Auszeichnung „Red Dot“ oder „Red Dot: Best of the Best“ fiel gemäß der vier Qualitäten guten Designs sowie vor dem Hintergrund ihrer jeweiligen soziokulturellen Prägung, ihrem fachlichen Schwerpunkt und ihrer Gestaltungsexpertise. Dabei wurden die Produkte nicht in Konkurrenz zueinander, sondern individuell überprüft.

Über den Red Dot Award

Seit über 60 Jahren zeichnet der „Red Dot Award“ innovatives Design in den Kategorien „Product Design“, „Communication Design“ und „Design Concept“ aus. Einmal im Jahr werden die eingereichten Produkte, Kommunikationsprojekte, Designkonzepte und Prototypen von einer internationalen Jury bewertet, die aus anerkannten Expertinnen und Experten aus den jeweiligen Fachbereichen besteht.

(1) Die Werte eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst.

Pressekontakt:

Silke Ripplinger
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mobil: 01525 6600832
Mail: silke.ripplinger@stellantis.com

Original-Content von: Peugeot Deutschland GmbH, Bildrechte:Peugeot Deutschland GmbH Fotograf:Peugeot Deutschland GmbH

Originalinhalt von Die PR-Profis, veröffentlicht unter dem Titel “ PEUGEOT E-3008 gewinnt Red Dot Award 2024 „, übermittelt durch CarPr.de

Themen zum Artikel

Das könnte Sie auch Interesieren

Auto verkaufen in Aachen – Fair und Zuverlässig

Es war ein sonniger Frühlingstag in Aachen, als Markus beschloss, dass es Zeit war, seinen alten VW Golf zu verkaufen. Der Wagen hatte ihm...

Autoankauf in Moers – Ihr Partner für den Ankauf von Gebrauchtwagen und defekten Fahrzeugen

Autoankauf in Moers – Ihr Partner für den Ankauf von Gebrauchtwagen und defekten Fahrzeugen Es war ein regnerischer Samstagmorgen in Moers. Petra, eine junge alleinerziehende...

PKW Ankauf Dortmund: Sofortiger Barankauf

Autoankauf Dortmund: Dortmund, den 25. Mai 2024 – Ein Auto zu verkaufen kann eine stressige und zeitraubende Aufgabe sein. Doch in Dortmund gibt es jetzt...

Autoankauf-Modelle in Berlin: Finden Sie das perfekte Fahrzeug zum Kaufen, Verkaufen oder Leasen

Berlin: Das Autohaus Berlin bietet eine umfassende Auswahl an Neuwagen diverser Marken und Modelle an. Als zuverlässiger Partner für den Autoankauf in Berlin, stellt...

Hannover Messe 2024: Forschungsprojekt für das Laden von E-Fahrzeugen mit Windenergie

Volkswagen Group Charging (Elli), EnerKíte, TU Braunschweig und weitere Projektpartner forschen an energieautarker Lademöglichkeit für die E-Mobilität Hochtechnologie-Drachen wandeln Höhenwinde in Strom, welcher...

Mutig, klar, atemberaubend: Opel zeigt den komplett neuen Grandland

Vom Konzept zur Realität: Nächste Grandland-Generation nimmt Design-Anleihen am Opel Experimental German Energy: Neuer Grandland designt, entwickelt und gebaut in Deutschland Natürlich elektrisch:...

Sie lesen gerade: PEUGEOT E-3008 gewinnt Red Dot Award 2024