StartseiteAuto und VerkehrŠKODA stellt Fahrplan für nachhaltige Mobilität vor

ŠKODA stellt Fahrplan für nachhaltige Mobilität vor

Mladà Boleslav – ŠKODA stellt Fahrplan für nachhaltige Mobilität vor: Ziele bis 2030: klimaneutrale Mobilität konsequent weiter vorantreiben, CO2-Flottenemissionen um mehr als 50 Prozent im Vergleich zu 2020 reduzieren. Fokus auf Elektromobilität, klimaneutrale Produktion sowie wiederverwendbare und recycelte Materialien. Neu gegründeter externer Nachhaltigkeitsbeirat bringt bei wichtigen Entscheidungen Expertise ein. Nachhaltigkeit gehört zu den thematischen Kernbereichen der NEXT LEVEL – ŠKODA STRATEGY 2030.

Mit einem ganzheitlichen Maßnahmenplan treibt ŠKODA AUTO im Rahmen der NEXT LEVEL – ŠKODA STRATEGY 2030 die Dekarbonisierung des Unternehmens voran. Neben einem beschleunigten Hochlauf der Elektromobilität liegen die Schwerpunkte auf der nachhaltigen Herstellung und Nutzung von batterieelektrischen Fahrzeugen einschließlich der Lieferketten. Dazu setzt ŠKODA beispielsweise auf wiederverwertbare Materialien in seinen Fahrzeugen sowie das konsequente Recycling der Hochvoltbatterien aus E-Fahrzeugen.

ŠKODA stellt Fahrplan für nachhaltige Mobilität vor.
ŠKODA stellt Fahrplan für nachhaltige Mobilität vor.
Bildunterschrift: SKODA stellt Fahrplan für nachhaltige Mobilität vor: Der Fokus liegt auf Elektromobilität, klimaneutraler Produktion sowie wiederverwendbaren und recycelten Materialien. / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/28249 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Bildrechte: SMB
Fotograf: Skoda Auto Deutschland GmbH

Mehr Informationen sowie Bildmaterial zum Thema stehen als Pressemappe (https://www.skoda-media.de/pmappen/0/) bereit.

Pressekontakt:

Ulrich Bethscheider-Kieser
Leiter Produkt- und Markenkommunikation
Telefon: +49 6150 133 121
E-Mail: ulrich.bethscheider-kieser@skoda-auto.de

Karel Müller
Media Relations
Telefon: +49 6150 133 115
E-Mail: karel.mueller@skoda-auto.de

Original-Content von: Skoda Auto Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Bildunterschrift:

SKODA stellt Fahrplan für nachhaltige Mobilität vor: Der Fokus liegt auf Elektromobilität, klimaneutraler Produktion sowie wiederverwendbaren und recycelten Materialien. / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/28249 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.

Bildrechte: SMB
Fotograf: Skoda Auto Deutschland GmbH

Themen zum Artikel

Das könnte Sie auch Interesieren

Autoankauf Bad Salzuflen: Seriöser Partner für Ihren Autoverkauf

Autoankauf Bad Salzuflen: Top Preise für Gebrauchtwagen Autoankauf Bad Salzuflen ist Ihr Experte für den Ankauf von Gebraucht- und Unfallwagen mit Motorschaden. Das Unternehmen...

Autoankauf Ahlen: Schnell und Zuverlässig

Autoankauf Ahlen: Ihr Experte für den Ankauf von Gebraucht- und Unfallwagen mit Motorschaden Autoankauf Ahlen ist stolz darauf, seine Dienstleistungen als führender Experte für den...

Autoankauf Frechen: Schnell und Zuverlässig

Autoankauf Frechen: Ihr Experte für den Ankauf von Gebraucht- und Unfallwagen mit Motorschaden Autoankauf Frechen ist stolz darauf, seine Dienstleistungen als führender Experte für den...

E-Mobilität für Immobilienbesitzer: FAQ und Grafik für die optimale Ladestationenanzahl

"Wie viele Ladestationen benötigt mein Parkplatz?" Grafik und FAQ: Diese Vorgaben gelten für Wohn- und Nichtwohnimmobilien Das Gebäude-Elektromobilitätsinfrastruktur-Gesetz, kurz GEIG, regelt unter anderem, wie viele...

Elektrisierende Mobilität: Der neue Transit Connect von Ford Pro im Rampenlicht

Ford Pro präsentiert den neuen Transit Connect mit Plug-in-Hybridantrieb Mit der ersten Plug-in-Hybridversion der kompakten Transporter-Baureihe rundet Ford Pro die Elektrifizierung der hochproduktiven Transit-Familie...

Continental spart 100.000 LKW-Kilometer mit Smurfit Kappa

Leervolumen reduzieren leichtgemacht: Continental spart dank Smurfit Kappa 100.000 LKW-Kilometer ein Verpackungen sind in allen Branchen ein wesentlicher Bestandteil der Produktentwicklung. Und nicht selten eine...

Sie lesen gerade: ŠKODA stellt Fahrplan für nachhaltige Mobilität vor